Folgt mir per E-Mail

Freitag, 28. Februar 2014

Frühjahrsschrauberei

Wenn die Vögel zwitschern, die Hausfrauen ihre Häuser putzen dann beginnt die zweitschönste Jahreszeit.
Dieses Jahr scheint der Frühling früher als sonst zu beginnen.
Das habe ich mir zum Anlass genommen mir einerseits etwas neues zu gönnen und andererseits alte Sachen wieder flott zu machen.

Aber seht selbst.

Ein Neuzugang für die Trails. Ein schmuckes Scott Hardtail. Erstmal mit ein paar NC17 Sudpin I Flats aufgehübscht.
Danke an Rocko, der sich endlich davon trennen wollte.
Der Sattel muss noch runter, da kommt ein Bontrager Inform Nebula Men oder was von SQ Lab drauf.


 Da mich die V Brakes am Diamant 247 nicht überzeugt haben, habe ich jetzt am Vorderrad die Magura HS11 verbaut. Was ich am Hinterrad mache, ist noch offen, ich möchte einerseits die Optik des Rades durch im Rahmen liegende Bremsleitungen nicht zerstören aber auch nicht unbedingt Öldruckleitungen im Rahmen verlegen. Vielleicht hat da ja einer Erfahrung von euch und kann mir da helfen.
Der Umbau war übrigens Kinderleicht!

Die gleichen HS11 zieren jetzt auch das Diamant meiner Freundin, ein etwas betagteres Damenrad.
Mit Kindersitz am Rahmen und einer sehr guten Sachsschaltung.
Ich habe leider versäumt Bilder zu machen, aber die kommen noch.

Wenn jemand Erfahrung mit den folgenden 2 Produkten hat, dann her damit:

LightSKIN Sattelstütze

Tagfahr LEDs im Lenker

Alternativ dazu suche ich coole, helle Beleuchtung für das SCOTT.

Bis bald!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen